Aktuell

"Wie kann ich Ihre Schule kennen lernen?",

so werden wir häufig gefragt. Sie sind herzlich eingeladen zum Tag der offenen Tür, zu den Informationsabenden, den öffentlichen Schulfeiern und Veranstaltungen auf der Gutenhalde oder sprechen Sie uns einfach an.

So finden Sie zu uns.


Carmina Burana Gutenhalde 2019

 

Fr., 29. März 2019
Sa., 30. März 2019

jeweils 20 Uhr
Festsaal

 

Herzliche Einladung zum

SCHULKONZERT

Es musizieren der Chor und das Orchester der Oberstufe mit Gästen, der Chor der 5./6. Klasse sowie der Eltern-Lehrer-Chor.
Als Gast: Schlagzeugensemble der Musikschule Filderstadt

 

Programm:
Johannes Brahms: Schicksalslied op.54 für Chor und Orchester
Edouard Lalo: Konzert für Violoncello und Orchester d-Moll; 1. Satz
Carl Orff: Carmina Burana für Chor und Orchester (Teile)

Eintritt frei. Um Spenden wird gebeten.
Wegen eingesschränkter Platzzahl bitten wir um Kartenreservierung im Voraus unter Tel. 0711-77058560 (9.00 – 12.00 Uhr). Restkarten an der Abendkasse.


PaedgWE2019

 

Fr., 5. April 2019
20 Uhr
Festsaal

 

Öffentlicher Vortrag zum Thema

DIE QUALITÄT UND PÄDAGOGISCHE BEDEUTUNG DER ZEIT

Referent: Marcus Schneider 

 

Einmal im Jahr findet an unserer Schule das Pädagogische Wochenende statt, an dem Eltern und Lehrer der Freien Waldorfschule Gutenhalde regelmäßig ein bestimmtes Thema vertiefen. Im Einstimmungsvortrag zum Pädagogischen Wochenende widmet sich Marcus Schneider dem diesjährigen Thema "Zeit" und der pädagogische Bedeutung derselben.

Marcus Schneider ist langjähriger Waldorflehrer, Pianist und weitgereister Dozent, gegenwärtig ist er Leiter der Höheren Fachschule Anthroposophische Pädagogik in Dornach. Wir freuen uns sehr, den ausgezeichneter Vortragsredner bereits zum dritten Mal an unserer Schule im Rahmen des pädagogischen Wochenendes begrüßen zu können.

Der Vortrag ist öffentlich und findet am Freitag, den 05.04.2019 um 20:00 Uhr im Festsaal der Freien Waldorfschule statt.
Eintritt frei – Spenden erbeten.


Maitanz

 

Di., 30. April 2019
19 Uhr
Festsaal

 

TANZ IN DEN MAI

 

Wir öffnen den Tanzraum und laden herzlich ein zum ersten "Tanz in den Mai" im Saal der Waldorfschule Gutenhalde!

Mit Standart und Latein in den Wonnemonat!

Am Dienstag, 30.April 2019 ab 19 Uhr
zugunsten der Sozialfahrt der 12.Klasse

Eintritt incl. Buffet 10€ / ermäßigt 5€

Wir freuen uns auf viele begeisterte TänzerInnen!

Bitte beachten :
Die Aufsichtspflicht für nicht volljährige Schülerinnen und Schüler, die den Ball besuchen, liegt bei den Eltern.


spende spielplatzbau kantabrien

Sozialprojekt der 12. Klasse

Was wir bauen

Helfen Sie mit, Kindern ein Lächeln zu schenken!
Wir wollen einen Spielplatz bauen, auf dem die Kinder der Schule Escuela Waldorf Cantabria sich austoben, Freundschaften knüpfen und spielerisch lernen können.
36 Jugendliche bringen ihre Arbeitskraft und Freizeit ein. Sie können mit Ihrer Spende beitragen zu Schaukel, Schrauben, Sand...
Baumaterial 10.500 € plus Maschinen & Werkzeuge 2.500 € plus Bauleitung 4.560 € ergibt 17.560 €.
Helfen Sie uns zu helfen. Wir finden, jedes Kind verdient einen Ort, an dem es sorglos spielen und Gemeinschaft erleben kann.

Warum wir bauen

In Villanueva de Villaescusa, Kantabrien (Nordspanien) entstand vor wenigen Jahren die kleine Schule Escuela Waldorf Cantabria. Kantabrien zählt zu Spaniens wirtschaftlich ärmsten Regionen. Die Schule erhält kaum staatliche Unterstützung. Wir sammeln Spenden, knüpfen Kontakte und packen selbst vor Ort mit an – von Schülern, für Schüler. Wir 12.-Klässler der Freien Waldorfschule Gutenhalde aus Filderstadt ergreifen die Initiative und zeigen, was gemeinsam möglich ist.
Die Stärke des Miteinanders spüren, ein Teil von etwas zu sein, bringt Großes zum Vorschein.
Durch den neuen Spielraum wird der karge Pausenhof dort an Leben gewinnen. Wir verwandeln ihn in einen therapeutisch und pädagogisch wertvollen Ort des sozialen Miteinanders. Mit Ihrer, unserer und der Hilfe von KuKuk Kultur e.V. dürfen die Kinder ihren Spielplatz selbst mitgestalten und daran mitbauen. So erleben sie ihn als ihren, pflegen und erhalten ihn auch in Zukunft. Und so entsteht Gemeinschaft.

Wann wir bauen

Wir werden unser Projekt zwischen dem 14.07 und dem 23.07.2019 umsetzen.
Sollten Sie Fragen haben oder genauere Informationen benötigen, schreiben Sie uns eine Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder besuchen Sie die Website unseres Baupartners KuKuk Kultur e.V.

Hier können Sie direkt spenden: http://betterplace.org/p65829 ... Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

spende spielplatzbau kantabrien